1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. News
  2. Archiv
  3. Aktionen
  4. Newsletter

Aktuell:

Aktuell  News  Detail
4. November 2019

Speed-Dating der Kulturen am 12.11.2019

Mit diesem Veranstaltungsformat werden die Begegnung und der Austausch gefördert. Bürger*innen unterschiedlichster Herkunft kommen miteinander ins Gespräch, lernen sich kennen und tauschen Erfahrungen aus.

Rund 60 Personen sind der Einladung ins Dietrich-Keuning-Haus gefolgt. Es wurden mehrere große (doppelte) Stuhlkreise gebildet, um in Karussellgesprächen in den Austausch miteinander zu kommen. Jeweils zwei Personen sitzen sich dabei einander gegenüber, stellen sich vor und reden über verschiedene Themen.

Die Unterhaltungen dauern vier Minuten je Gesprächspartner*in, dann rückt die äußere Stuhlreihe einen Sitzplatz auf und die nächsten Gespräche finden statt. Der Gesprächswechsel kündigte die Moderatorin Özge Cakirbey an.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes INKLUDO und des Antidiskriminierungsprojektes als Dialogforum durchgeführt. Diese vom Planerladen e.V. initiierten Dialogforen haben das Ziel anhand von Filmvorführungen, Lesungen oder Podiumsdiskussionen mit Experten eine Plattform zu schaffen, bei der verschiedene Meinungen und Ansichten über migrations- und integrationsrelevante Themen ausgetauscht werden können. Diese sollen einer besseren Verständigung in der Stadt(teil)bevölkerung dienen und das Miteinander fördern.