1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. Hintergrund
  2. Hilfe bei Konflikten
  3. Angebote für Ihr Anliegen
  4. Team

Aktuell:

Konfliktmanagement  Hintergrund

KODIAQ - Konfliktvermittlung, Dialog und Aktivierung im Quartier

Hintergrund

Stadtteile wie die Dortmunder Nordstadt sind besonders. Aufgrund des urbanen Charakters, der hohen Fluktuation sowie des bunten Gemenges an unterschiedlichen Kulturen und Lebensstilen bieten sie nicht nur größere Entfaltungsmöglichkeiten, sondern auch höhere Konfliktpotenziale, als andere homogene Stadtteile.

Unser Anliegen ist es, insbesondere das nachbarschaftliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft zu fördern und den Reichtum der unterschiedlichen Kulturen zur Geltung zu bringen.

Damit Konflikte und Interessenunterschiede im Wohnumfeld und bei der Nutzung der knappen Freiräume (Parks, Grünflächen, Straßen und Plätze) nicht eskalieren, zeigen wir Möglichkeiten zum sinnvollen Umgang auf und unterstützen Sie darin, langfristig tragfähige und nachhaltige Lösungen zu finden, von denen alle Bewohner profitieren.

Vorläufer


Seit 2000 betreibt der Planerladen e.V. Projekte zur Konfliktvermittlung im nachbarschaftlichen Bereich. Mit dem aktuellen Projekt: "Richtig streiten will gelernt sein!" - Konfliktmanagement in der Dortmunder Nordstadt werden die langjährigen Erfahrungen im Feld der interkulturellen Konfliktvermittlung gebündelt und die Arbeit verstärkt fortgesetzt. Weitere Informationen dazu -> hier.

Das aktuelle Projekt wird aus Mitteln des  Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) der EU kofinanziert.

Informationsmaterial

Flyer_KODIAQ_mehrsprachig_2017.pdf

Viersprachiger Informationsflyer zu Hilfe bei Konflikten

1.1 M

Flyer_KODIAQ_Multiplikatoren_2017.pdf

Informationsflyer für Multiplikatoren zu Unsere Angebote für Ihr Anliegen

765 K